+49 (0)56 26 99 70
Menü Landhotel Kern
 
 
  • Buchungsbutton
  • ———————————————-

                                    
  • Angebot

    Herbstknüller 2018

    3 Tage Wellnessurlaub

    Zum Angebot >>
  • ———————————————-

                    
  • Angebot

    Seminare für Frauen

    Lifestyle Themen

    Zum Angebot >>
  • ———————————————-

                    
  • ———————————————-

                    
  • Den Apfel mit allen Sinnen erleben 0 56 26/ 99 70

     

    Der Apfel als Lebensmittel begleitet uns Menschen schon seit mehreren Tausend  Jahren.  Ursprünglich wahrscheinlich aus Asien kommend, wurde er vor ca. 2000 Jahren von den Römern in unsere Breiten eingeführt und vermehrt angebaut. Der Apfel als  frische Frucht und in Form von Mus, Kuchen, Saft, Wein und Dörrobst war eine wichtige Bereicherung für den vitaminreichen Speiseplan zum Überstehen des Winters für Mensch und Tier. Diese besondere Bedeutung spiegelt sich auch in Märchen und Geschichten unserer Kultur wieder. Durch die heute ganzjährige Möglichkeit Äpfel frisch aus dem Supermarkt zu kaufen, veränderte sie die Bedeutung des Apfels in der Gesellschaft in den letzen siebzig Jahren beachtlich. Die Vielzahl der alten Sorten gerät leider in Vergessenheit. Die vielen Besonderheiten einzelner Sorten in Bezug auf Geschmack und Verarbeitung drohen verloren zu gehen. In diesem Seminar wollen wir die Vielfalt der Apfelsorten zeigen und auf spielerische und erlebnisorientierte Weise die umfassende Bandbreite des Themas zusammen erkunden: Basierend auf einer theoretischen Grundlage über den Anbau und Pflege von Obstbäumen, Vorstellung verschiedener  Apfelsorten inklusive einer Verkostung werden wir uns dem Thema Apfel aus verschiedenen Richtungen wie der Literatur, der sinnlichen Wahrnehmung und dem gemeinsamen Erleben annähern.

     

    Detailliertes Seminarprogramm Den Apfel mit allen Sinnen genießen PDF

     

    Seminarleiterinnen:

    Carola Drüsedau, Jg.71, Studium zur Dipl.-Ing. Landespflege, Landschaftsarchitektin, Weiterbildung zur Naturparkführerin, Pomologin, langjährige Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau, Referentin für Planung und Gestaltung von Privatgärten, in ihrer Freizeit leidenschaftliche Gemüsegärtnerin im biologischen Anbau, Anlage von Streuobstwiesen mit einer Vielzahl alter Obstsorten und deren Weiterverarbeitung zu  Apfelsaft und Apfelmost.

    Stefanie Drüsedau, Jg. 66, Studium zur Dipl.-Betriebswirtin, Weiterbildung zur Lese- und Literaturpädagogin sowie zur Spiel- und Theaterpädagogin, langjährige Dozentin für Lesepädagogik und Leseförderung, insbesondere in der Weiterbildung für Studenten, Erzieher, Sozialpädagogen und bibliothekarische Fachkräfte. Erfahrung mit spielerischen, gestalterischen und erlebnisorientierten Methoden zur Wissensvermittlung.

     

    Buchbar für Gruppen ab 10 Teilnehmerinnen:

    Termine auf Anfrage für 3 Tage – 2 Nächte

    Seminarbedingungen – AGB Seminare

     


    Seminarpreis: 169,00
    Übernachtungspreis mit Vollverpflegung im Einzelzimmer: 199,00 €
    +49 (0)56 26 99 70 Impressum